[:de]

Homologierung des Titels
«Schweizer Jugend Schönheits-Champion»

Bestimmungen:
3 Jugend-CAC oder 2 Jugend-CAC und ein CAC aus der Zwischenklasse vergeben von mindestens 2 verschiedenen Richtern. Mindestens 1 CAC von einer Internationalen Ausstellung.

Homologierung des Titels «Schweizer Austellungs-Champion»

Bestimmungen:
Benötigt werden 3x V1 CAC (ab dem 1.1.2016), davon mindestens 2 V1 CAC von Internationalen Ausstellungen, vergeben von 3 verschiedenen Richtern. Ohne zeitliche Begrenzung, Reserve CAC werden nicht anerkannt. Der Titel berechtigt in der Champion-Klasse zu starten.

Homologierung des Titels «Schweizer Schönheits-Champion»

Bestimmungen:
Benötigt werden 4 CAC, davon mindestens 2 CAC von Internationalen Ausstellungen, vergeben von 3 verschiedenen Richtern. Mit zeitlicher Begrenzung (11 Monate 1 Tag). Der Titel berechtigt in der Champion-Klasse zu starten.

Bedingungen der Rasseklubs:

Airedale Terrier
Bestandene Ankörung oder Gebrauchshundeprüfung mit AKZ (ohne BH 1). Körfähige Hüftgelenke gemäss Zucht- und Körreglement des SATC

Australian Shepherd
FCI anerkanntes HD A oder B, ED 0 oder 1 Zeugnis sowie ein negatives Augenattest, das nicht älter als ein Jahr ist

Ausländische Hirtenhunde Komondor, Maremmano, Mudi, Polski Owzcarek Podhalanski, Puli, Pumi, Südrussischer Ovtcharka,Slovensky Cuvac)
Maximal HD C. Der HD-Attest wird anerkannt, wenn er von einer offiziellen Auswertungs-stelle nach den Richtlinien der FCI ausgestellt ist Belgische Schäferhunde Gebrauchshundeprüfung mit AKZ und bestandene Ankörung

Berger Blanc Suisse
Die Vorfahren des zu homologierenden Hundes müssen nachweisbar über drei Generationen (Eltern, Groseltern, Urgroseltern) ausschliesslich weiss sein. Die Beweislast hierfür liegt beim Eigentümer des Hundes

Berger Picard
Muss im Wohnsitzland des Eigentümers zur Zucht zugelassen sein. Für Hunde ab 18 Monaten bis zum vollendeten 8. Lebensjahr

Berger des Pyrénées
AKZ nach PO der SKG oder Eignungstest für Herdenhunde oder Agility Brevet der FCI (3x vorzüglich A1) ) oder Hüteanlagetest des SCBP dem CANT (Certificat d’aptitude naturelle de troupeau) Frankreich, gleichgestellt, vorliegt

Bordeaux-Doggen
Bestandene Ankörung im Wohnsitzland des Eigentümers, sofern eine solche vorgesehen ist. Für Hunde in ausländischem Besitz muss zusätzlich eine offizielle HD- und ED-Beurteilung an den Rasseklub der Schweiz eingereicht werden. HD- und ED-Bedingungen gemäss Zucht- und Körreglement des BDKS

Briards (Berger de Brie)
Bestandene Ankörung. Muss die Wesensprüfung ohne Vorbehalt bestanden haben Cão da Serra de Aires Maximal HD C. Der HD-Attest wird anerkannt, wenn er von einer offiziellen Auswertungs-stelle nach den Richtlinien der FCI ausgestellt ist

Deutscher Boxer
Gebrauchshundeprüfung mit AKZ, BH 1 zählt nicht Deutscher Jagdterrier Bestandene Ankörung inkl. Zuchtprüfung oder volle Gebrauchshundeprüfung

Deutsche Vorstehhunde (Griffon Korthals, Deutsch Drahthaar, PudelPointer, Deutsch Stichelhaar, Grosser Münsterländer, Weimaraner, Deutsch Langhaar, Deutsch Kurzhaar)
Bestandene Ankörung und Vollgebrauchshundeprüfung

Deutsche Wachtelhunde
Bestandene Ankörung und Vollgebrauchshundeprüfung

Deerhound
Regulärer Lauf bei einem Rennen oder Coursing absolviert

Dobermann
Bestandene Gebrauchshundeprüfung mit AKZ (BH zählt nicht) oder angekört

Kleine Münsterländer
Vorstehhunde Bestandene Ankörung

Magyar Vizsla
Muss im Wohnsitzland zur Zucht zugelassen sein.

Retrieverrassen
Nachweis (offizielles Bestätigungsblatt) über die Teilnahme an einer Retriever-Jagd-prüfung (Niveau “Anfänger” “C” oder “B” in der Schweiz. Field Trial “A” im Ausland). Der Hund darf nicht “éliminé” sein. Die Bewertung “non classé” genügt oder Nachweis über bestandene Wesenprüfung

Riesenschnauzer
Nachweis über bestandene Ankörung beim SRSC oder Gebrauchshundeprüfung (ohne BH I) mit AKZ. HD-Bedingungen gemäss Zucht- u. Körreglement des SRSC erfüllt

Schweizer Niederlaufhunde, Alpenländische und Westfälische Dachsbracken
Bestandenes Prüfungsjagen und angekört

Saluki/Sloughi Renn- oder Coursinglizenz
vorweisen, eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme an einem Solorennen, einen Bahn-Trainingslauf über 480m oder einen Coursing-Trainingslauf in der Schweiz

Setter und Pointer
Qualifikation „vorzüglich“ an einer CAC des SPCS plus bestandenes Field-Trial des SPCS mit Mindestauszeichnung „sehr gut“

Whippets
Renn- oder Coursinglizenz vorweisen oder erfolgreiche Teilnahme am Solorennen des WWCS

Homologierung des Titels «Schweizer Veteranen Schönheits-Champion»

Bestimmungen:
3 Veteranen-CAC von mindestens 2 verschiedenen Richtern. Mindestens 1 CAC von einer Internationalen Ausstellung.

[:fr]

Homologation du titre de “Junior Champion suisse de beauté”

Pour homologuer le titre de Champion Jeune Suisse de Beauté de la SCS, il est nécessaire que le chien obtienne 3 CAC jeune ou 2 CAC jeune et 1 CAC en classe Intermédaire sous au moins deux juges différents. Au minimum 1 CAC doit être obtenu lors d’un Exposition canine Internationale

Homologation du titre de “Champion suisse d’exposition”

Pour homologuer le titre de Champion Suisse d’Exposition, le chien doit obtenir 3 CAC (à partir du 1.1.2016) sous 3 juges différents. Il est impératif d’obtenir 2 CAC lors d ‘Expositions Canines Internationales. Il n’y a pas de limite minimale ou maximale de temps. Les CAC de réserve ne sont pas reconnus. Le titre de Champion Suisse d’Exposition donne accès à l’engagement en classe Champion

Homologation du titre de “Champion suisse de beauté”

4 CAC sont requis, dont au moins 2 CAC proviennent d’Expositions Internationales, attribuées par 3 juges différents. Avec limite de temps (11 mois 1 jour). Le titre permet de débuter dans la classe champion.

Bedingungen der Rasseklubs:

Airedale Terrier
Doit être sélectionné ou avoir remporté la mention à un concours de travail à l’exception de la classe chiens d’accompagnement 1. Articulation de la hanche correcte selon le règlement d’élevage et de sélection du SATC

Australian Shepherd
DH A ou B reconnu par FCI, ED 0 ou 1 certificat et une attestation négative des yeux pas plus âgé d’un an

Berger Blanc Suisse
Pour faire homologuer un chien, il faut dûment prouver que ses descendants sur trois générations, à savoir les parents, grands-parents et arrières grands-parents, sont exclusivement blancs. La preuve incombe au propriétaire du chien

Berger étranger Komondor, Berger des Abruzzes et de Maremme, Mudi, Polski Owzcarek Podhalanski, Puli, Pumi, Berger de russie méridionale, Slovensky Cuvac) Au maximum DH degré C. Le certificat HD sera reconnue seulement s’ il a été établit avec les directives du F.C.I par une poste d’exploitation officielle Chien de berger belge Concours de travail avec mention et doit être sélectionné

Berger Picard
Doit d’être déclaré apte à l’élevage dans le pays de domicile du propriétaire. Concerne les chiens entre 18 mois et 8 ans révolus

Berger des Pyrénées
Mention d’après le RC de la SCS (Règlement de concours) ou test d’aptitude pour chiens de troupeau ou brevet d’agility de la FCI (3 fois excellent A1) ou Certificat d’aptitude naturelle de troupeau SCBP/CANT selon la France.

Dogue de Bordeaux
La réussite de la sélection d’élevage (TAN) est obligatoire, ainsi que pour les chiens habitant à l’étranger, en outre : à envoyer au club les lectures officielles des radio-graphies de la dysplasie des hanches et coudes

Briards (Berger de Brie)
«Doit être sélectionné sans réserve»

Boxer allemand
Concours de travail avec mention à l’exception de la classe chiens d’accompagnement

Terrier de chasse allemand
Doit être sélectionné inclus. examen de classe utilité complet réussi

Braque allemand/Vorstehhund (Griffon a Poil dur Korthals, Chien d’Arret Allemand a Poil dur, Braque Allemand a Poil court, German Long-Haired Pointing Dog, Chien d’Arret Allemand a Poil raide, Grand Epagneul de Munster, Weimaraner, PudelPointer)
Examen de classe utilité complet du Club réussi et sélectionné Cão da Serra de Aires Au maximum DH degré C. Le certificat HD sera reconnue seulement s’ il a été établit avec les directives du F.C.I par une poste d’exploitation officielle

Chien d’Oysel allemand
Examen de classe utilité complet réussi et sélectionné

Deerhound
Terminé de manière régulière une course ou un coursing

Dobermann
Concours de travail avec mention (ChA n’est pas valable) ou sélectionné

Petit Münsterländer
Doit être sélectionné

Magyar Vizsla
Doit être sélectionné ou reconnu apte à l’élevage dans le pays de résidence

Races Retrievers
Une preuve (carnet de travail ou certificat) que le chien a participé à une épreuve de chasse pour Retrievers (niveaux Débutants, C ou B en Suisse, Field Trial A à l’étranger) sans être éliminé (la mention “non classé” suffit) ou une preuve que le chien a réussi le “Test des Aptitudes Naturelles”

Schnauzer
géant Le chien a réussi l’examen de sélection du CSSG (Club suisse du Schnauzer géant) ou obtenu la mention à un concours pour chiens d’utilité (ChA I excepté) et répond aux conditions concernant la DH énumérées dans le règlement d’élevage et de sélection du CSSG

Petits chiens courant suisse, Basset des alpes, Basset Westphalie
Épreuve de chasse réussie et doit être sélectionné

Saluki/Sloughi
Présentation d’une licence de course/coursing ou participation réussie à un course en solo, cynodrome-entraînement 480m ou coursing-entraînement en Suisse

Setter et Pointer
Qualification «excellent» lors d’une CAC du SPCS plus Field Trial du SPCS réussi avec au moins «très bon».

Whippets
Présentation d’une licence de course/coursing ou participation réussie à un course en solo du WWCS

 

Homologation du titre de «Champion suisse de beauté vétéran»

3 vétérans CAC d’au moins 2 juges différents. Au moins 1 CAC d’une exposition internationale.

[:en]

Homologation of the title «Swiss Junior Beauty-Champion»

To gain this title a dog needs 3 Junior CACs or 2 Junior CACs and 1 CAC out of the Intermediate Class under at least 2 different judges. At least 1 CAC has to be awarded at an International Championship Show.

Homologation of the title «Swiss Show Champion»

To be able to gain this title a dog needs 3 Ex1 CACs (Intermediate, Open or Champion Class since 1.1.2016), gained under 3 different judges, 2 of these will have to be gained at an International Championship Show. Reserve CAC are not recognized. There is no time limit. This title qualifies to enter in the Champion Class.

Homologation of the title «Swiss Beauty Champion»

To be able to gain this title a dog needs 4 CACs (Intermediate, Open or Champion Class), gained under 3 different judges, 2 of these will have to be gained at an International Championship Show. There is a time limit of 11month and 1 day between the first and last CAC. This title qualifies to enter in the Champion Class..

Breed Club special rules:

Airedale Terrier
Bestandene Ankörung oder Gebrauchshundeprüfung mit AKZ (ohne BH 1). Körfähige Hüftgelenke gemäss Zucht- und Körreglement des SATC

Australian Shepherd
FCI anerkanntes HD A oder B, ED 0 oder 1 Zeugnis sowie ein negatives Augenattest, das nicht älter als ein Jahr ist

Ausländische Hirtenhunde Komondor, Maremmano, Mudi, Polski Owzcarek Podhalanski, Puli, Pumi, Südrussischer Ovtcharka,Slovensky Cuvac)
Maximal HD C. Der HD-Attest wird anerkannt, wenn er von einer offiziellen Auswertungs-stelle nach den Richtlinien der FCI ausgestellt ist Belgische Schäferhunde Gebrauchshundeprüfung mit AKZ und bestandene Ankörung

Berger Blanc Suisse
Die Vorfahren des zu homologierenden Hundes müssen nachweisbar über drei Generationen (Eltern, Groseltern, Urgroseltern) ausschliesslich weiss sein. Die Beweislast hierfür liegt beim Eigentümer des Hundes

Berger Picard
Muss im Wohnsitzland des Eigentümers zur Zucht zugelassen sein. Für Hunde ab 18 Monaten bis zum vollendeten 8. Lebensjahr

Berger des Pyrénées
AKZ nach PO der SKG oder Eignungstest für Herdenhunde oder Agility Brevet der FCI (3x vorzüglich A1) ) oder Hüteanlagetest des SCBP dem CANT (Certificat d’aptitude naturelle de troupeau) Frankreich, gleichgestellt, vorliegt

Bordeaux-Doggen
Bestandene Ankörung im Wohnsitzland des Eigentümers, sofern eine solche vorgesehen ist. Für Hunde in ausländischem Besitz muss zusätzlich eine offizielle HD- und ED-Beurteilung an den Rasseklub der Schweiz eingereicht werden. HD- und ED-Bedingungen gemäss Zucht- und Körreglement des BDKS

Briards (Berger de Brie)
Bestandene Ankörung. Muss die Wesensprüfung ohne Vorbehalt bestanden haben Cão da Serra de Aires Maximal HD C. Der HD-Attest wird anerkannt, wenn er von einer offiziellen Auswertungs-stelle nach den Richtlinien der FCI ausgestellt ist

Deutscher Boxer
Gebrauchshundeprüfung mit AKZ, BH 1 zählt nicht Deutscher Jagdterrier Bestandene Ankörung inkl. Zuchtprüfung oder volle Gebrauchshundeprüfung

Deutsche Vorstehhunde (Griffon Korthals, Deutsch Drahthaar, PudelPointer, Deutsch Stichelhaar, Grosser Münsterländer, Weimaraner, Deutsch Langhaar, Deutsch Kurzhaar)
Bestandene Ankörung und Vollgebrauchshundeprüfung

Deutsche Wachtelhunde
Bestandene Ankörung und Vollgebrauchshundeprüfung

Deerhound
Regulärer Lauf bei einem Rennen oder Coursing absolviert

Dobermann
Bestandene Gebrauchshundeprüfung mit AKZ (BH zählt nicht) oder angekört

Kleine Münsterländer Vorstehhunde
Bestandene Ankörung

Magyar Vizsla
Muss im Wohnsitzland zur Zucht zugelassen sein

Retrieverrassen
Nachweis (offizielles Bestätigungsblatt) über die Teilnahme an einer Retriever-Jagd-prüfung (Niveau “Anfänger” “C” oder “B” in der Schweiz. Field Trial “A” im Ausland). Der Hund darf nicht “éliminé” sein. Die Bewertung “non classé” genügt oder Nachweis über bestandene Wesenprüfung

Riesenschnauzer
Nachweis über bestandene Ankörung beim SRSC oder Gebrauchshundeprüfung (ohne BH I) mit AKZ. HD-Bedingungen gemäss Zucht- u. Körreglement des SRSC erfüllt

Schweizer Niederlaufhunde, Alpenländische und Westfälische Dachsbracken
Bestandenes Prüfungsjagen und angekört

Saluki/Sloughi Renn- oder Coursinglizenz
vorweisen, eine Bestätigung über die erfolgreiche Teilnahme an einem Solorennen, einen Bahn-Trainingslauf über 480m oder einen Coursing-Trainingslauf in der Schweiz

Setter und Pointer
Qualifikation „vorzüglich“ an einer CAC des SPCS plus bestandenes Field-Trial des SPCS mit Mindestauszeichnung „sehr gut“

Whippets
Renn- oder Coursinglizenz vorweisen oder erfolgreiche Teilnahme am Solorennen des WWCS

Homologation of the title «Swiss Veteran Champion»

To gain this title a dog needs 3 Veteran CACs under at least 2 different judges. At least 1 CAC has to be awarded at an International Championship Show.

[:]